Eine praxisorientierte Abschlussarbeit kann für viele Studenten echte Vorteile bieten – sowohl für die Abschlussarbeit, als auch für den späteren Job. Entscheiden Sie sich jetzt  für eines unserer vorgeschlagenen Themen, oder entwickeln Sie zusammen mit uns eines, das zu Ihnen passt. IRS Systementwicklung GmbH bietet Ihnen die Chance, Theorie und Praxis in einer Abschlussarbeit zu verknüpfen. Wir bieten Ihnen nicht nur die Möglich für eine wissenschaftliche Arbeit, wir bieten Ihnen zudem einen Direkteinstieg im Anschluss an. Weiterentwicklung und Integration in spannenden internationalen Projekten sind angesagt. Mit uns können Sie Ihre eigenen Stärken ausbauen.

Bitte beachten Sie, dass folgende Abschlussarbeiten mögliche verfügbare Themen darstellen und wir nur eine begrenzte Anzahl an Bacheloranden, Masteranden und Praktikanten je Semester betreuen können.

Ansprechpartner
    • Michael Rost
    • +49 (0) 9484/9500-19
    • Email

 EtherCAT Kommunikation für Switch-Karten

IRS Produkte, die derzeit auf CAN oder serieller Kommunikation basieren, sollen mit echtzeitfähigem Ethernet ausgerüstet werden.

  • Anbindung von bestehenden Hardwaremodulen über EtherCAT
  • Marktrecherche und Auswahl von EtherCAT Controllern
  • Implementierung einer Beispielapplikation auf einer Switch-Karte

Kalibrierung + MSA (Measurement System Analysis)

Für einige unserer Module aus dem Bereich der industriellen Messtechnik benötigen wir Software zur automatisierten Kalibrierung. Diese muss in der Lage sein, das jeweilige Modul sowie Messgeräte und passende Quellen anzusteuern und aus den gewonnenen Daten Kalibrierdaten zu berechnen, welche auf dem entsprechenden Modul gespeichert werden (EEPROM). Zusätzlich sind statistische Auswertungen der Messungen erwünscht für Stromquellen und Signalkonditionierung.

  • Entwicklung eines geeigneten Testkonzepts
  • Realisierung des mechanischen Aufbaus in Zusammenarbeit mit unserer Fertigung
  • Einarbeitung in die Funktionsweise unserer Module
  • Programmierung mit LabView
  • Erarbeitung und Anwendung statistischer Methoden

VHDL-Design / LabView-FPGA Softwareentwicklung

Gigabit Ethernet auf bestehendem FlexRIO-Kommunikationsmodul

Aufgaben HW:

  • Implementierung Gigabit-Ethernet-Kern mit Nutzung von integriertem HW-Kern oder IP-cores auf Virtex-5-FPGA (VHDL-design)
  • Design Testaufbau mit Gigabit-Ethernet Router und bestehendem IRS-Kommunikationsmodul
  • Messung und Validierung

Aufgabe SW:

  • Entwicklung Firmware (VHDL und LabView FPGA)
  • Entwicklung Host-Interface (LabView)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!